EHC Flyers Olten
since 1992 
, Studer Adrian

14. Spiel 2023/24, Longvalley Ducks : EHC Flyers Olten

Das 14. Spiel gegen die Longvalley Ducks fand in Schwarzenbach statt.

Das 14. Spiel gegen die Longvalley Ducks fand in Schwarzenbach statt.
 
Es scheint, als ob das Spiel zwischen der Heimmannschaft und den Flyers sehr spannend und intensiv verlief. Die Heimmannschaft begann stark und setzte die Flyers in den ersten zehn Minuten stark unter Druck. Die Flyers hatten Schwierigkeiten, sich zu organisieren, aber sie fanden langsam ihren Rhythmus und konnten zur Halbzeitpause den Rückstand auf 2:1 verkürzen.
 
Nach der Halbzeitpause gelang es den Flyers, das Spiel fortzusetzen und sogar in Führung zu gehen, was darauf hindeutet, dass sie sich gut zurückgekämpft hatten. Es scheint, als ob das Spiel ein hin und her war, da die Heimmannschaft den Ausgleich erzielte, nur um kurz darauf erneut in Rückstand zu geraten.
 
Das 4:4-Unentschieden am Ende des Spiels deutet darauf hin, dass beide Mannschaften hart gekämpft haben und es eine ausgeglichene Partie war. Es ist bemerkenswert, dass der "Goli", der Flyers, wichtige Paraden machte und sein Team im Spiel hielt. Alles in allem scheint es ein fesselndes Spiel mit vielen Wendungen und Torchancen gewesen zu sein.
 
Tore
Haymoz, Baumgartner, Jäggi, Baumann
 
Bester Spieler: Nicola Zwissig
Dank seinen Paraden, hielt er die Flyers immer im Spiel.
 
Aufstellung der Flyers:
Goali:
Zwyssig
 
Verteidiger:
Roth, Berger
Neuhaus, Haymoz
 
Stürmer:
Hürst, Studer, Baumgartner
Jäggi, Tribuzio, Baumann