EHC Flyers Olten
since 1992 
, Studer Adrian

8. Spiel 2023/24, EHC Flyers Olten : Polysport

Das achte und erste Spiel im neuen Jahr der Flyers fand am Freitag, dem 5. Januar 2024, in Sissach statt.

Das achte und erste Spiel im neuen Jahr der Flyers fand am Freitag, dem 5. Januar 2024, in Sissach statt. Die Flyers starteten stark in die Partie und gingen bereits nach wenigen Minuten durch André Hürst, auf Zuspiel von Adrian Studer, in Führung. Das Spiel entwickelte sich abwechslungsreich, mal hatten die Flyers die Oberhand, dann wiederum zeigte Polysport seine Stärke. Die erste Halbzeit endete schließlich mit einer knappen Führung für Polysport von 5:4.
 
Nach der Pause fanden die Flyers zunächst nicht richtig ins Spiel, und Polysport konnte seine Führung weiter ausbauen. Die Flyers kämpften bis zum Schluss, aber es gelang ihnen nicht mehr den Ausgleich zu erzielen. Am Ende verloren sie das Spiel knapp mit 8:7. Trotz der Niederlage zeigten die Flyers eine starke Leistung, konnten das Spiel jedoch leider nicht zu ihren Gunsten entscheiden. Besonders hervorzuheben ist die Leistung von Adrian Studer, der mit präzisen Pässen zum Erfolg des Teams beitrug und zum besten Spieler des Spiels gekürt wurde.
 
Es war ein intensives und spannendes Spiel und mit einer solchen Einstellung werden sie sicherlich in den kommenden Spielen wieder erfolgreich sein.
 
Tore
2x Hürst, Molnar, Neuhaus, Mex, Sollberger, Berger
 
Bester Spieler: Adrian Studer
Dank den guten Pässen und seines Einsatzes.
 
Aufstellung der Flyers:
Goali:
Zwyssig
 
Verteidiger:
Mettler, Berger
Roth, Sollberger
 
Stürmer:
Hürts, Studer, Jäggi
Neuhaus, Sollberger, Molnàr