EHC Flyers Olten
since 1992 
, Studer Adrian

5. Spiel 2023/24, EPC : EHC Flyers Olten

Das fünfte Spiel fand als Auswärtsspiel gegen EPC in Olten statt, und es war besonders, weil es auf dem Aussenfeld ausgetragen wurde, wo ein ganzes Drittel fehlte.

Dies führte dazu, dass nur 4 gegen 4 gespielt wurde. Die Flyers setzten von Anfang an mächtig Druck auf und gingen bereits in der ersten Minute in Führung. Die Flyers beherrschten das Spiel, während EPC mit nur vier Feldspielern sichtlich Mühe hatte und von den Flyers überrollt wurde.

In der zweiten Hälfte des Spiels konnte sich EPC besser organisieren. Trotzdem gewannen die Flyers das Spiel mit einem deutlichen Ergebnis von 15:5, wobei sie besonders in der ersten Halbzeit stark auftraten und auch in der zweiten Hälfte solide spielten.

Es klingt nach einem aufregenden Spiel mit einer beeindruckenden Leistung der Flyers, insbesondere in der ersten Halbzeit.

 

Tore:
Molnàr, Baumgartner, Neuhaus, Berger, Jäggi, Studer
 
Bester Spieler: Pascal Jäggi
Dank seinem unermüdlichen Einsatz konnte ehr mehrmals dem Gegner die Scheibe abnehmen und so den Gegner unter Druck setzen und mit seinen Toren könnte er seinen Einsatz gleich selbst belohnen.
 
Aufstellung der Flyers:
 
Goali:
Zwyssig
 
Verteidiger:
Neuhaus, Stampfli
K. Zuber, Berger
 
Stürmer:
Molnàr, Baumgartner
Jäggi, Studer